Ausbildung AUNDA healing nach Attilio Ferrara

Die sieben Lehren von Attilio Ferrara stehen allen Menschen offen, die sich auf den Weg des eigenen spirituellen Wachstums begeben möchten. Attilio Ferrara eröffnet uns damit die Möglichkeit, zu unserem göttlichen Ursprung zurück zu finden. Es ist der Weg des Herzens - der bedingungslosen Liebe - und führt uns in unsere eigene Kraft und Eigenverantwortung. Wir lernen wieder, Meister unseres Selbst zu werden.

Hauptlehren:

Lehre 1: Die Kunst des Heilens

Die Erste Lehre steht allen Menschen offen. Sie bietet einen Weg an, um mit göttlichen Fähigkeiten den Weg zur Heilwerdung zu gehen. Die AUNDA-Heiler erhalten die Fähigkeit, die göttliche Frequenz AUNDA durch den eigenen Körper fließen zu lassen und damit sich selbst und anderen Menschen eine energetische Heilbehandlung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte zu geben.

Lehre 2: Die Kraft des Heilens

Die Zweite Lehre verstärkt die Heilkraft der Lehre 1 um das Doppelte. Gleichzeitig befähigt sie die AUNDA-Heiler, alle Frequenzen der Lehre 1 anderen Menschen weiterzugeben. Damit können sie zu Botschaftern der göttlichen Frequenz AUNDA werden.

Voraussetzung für die Annahme der zweiten Lehre: Lehre 1

Lehre 3: Die Macht des Selbstbewusstseins - Merlin-Stab

Atlantis-, Sonnen-, Mond- und Venusfrequenz bilden die Elemente der Dritten Lehre. Der AUNDA-Heiler bekommt Weihen mit den entsprechenden Frequenzen und werden damit befähigt, die energetischen Symbole - Sonne und Mond - selbständig im Raum aufzubauen. Zudem werden Bewusstseinsprozesse in Gang gesetzt, in welchen alte Muster reflektiert und losgelassen werden können, so dass die Kraft für die Entwicklung zu einer starken Persönlichkeit frei werden kann.

Voraussetzung für die Annahme der dritten Lehre: Lehre 2 (sollte mindestens 6 Monate integriert sein) und Stimmfrequenz II (300.000 BE)

Zusatzlehren:

  1. Erzengel Alpha ist für die Menschen da, um sie in der Gegenwart und in die Zukunft zu begleiten. Er unterstützt die Menschen im Alltag mit seiner starken Energie. Seine Macht und Stärke sind für den Menschen jederzeit spürbar und gibt die nötige Kraft, Situationen besser zu meistern. Affirmationen wie Kraft, Mut, Geduld, Vertrauen, Lebensfreude, Harmonie, usw. werden durch ihn für die Menschen verstärkt. Der Erzengel Alpha wird in der Lehre 1 weitergegeben, kann aber auch ohne Lehre angenommen und sofort in den Alltag integriert werden.

    Voraussetzung für die Annahme der Weihe: keine

  2. Erzengel Omega bietet Unterstützung für Gegenwart und Vergangenheit. Er hat die Aufgabe, beim Verarbeiten der Vergangenheit zu helfen. Er ist da um Klarheit, Vertrauen, Glaube, Freude, Liebe, Wissen, usw. in die unverarbeitete Vergangenheit zu bringen. Damit kann der Mensch alte Prägungen und Muster loslassen.

    Voraussetzung für die Annahme der Weihe: keine

  3. Stimmfrequenz I – III Die Stimmfrequenz zu erhöhen gibt der Stimme einen ganz besonderen Ausdruck. Die Stimme wird klar, womit die gesprochene Botschaft eine nachhaltige Wirkung auf den Mensch hat. Darin eingeschlossen sind die gezielte Wortwahl und die sehr feinfühlig wahrgenommene Klangfarbe der Stimme. Mittels unserer Stimme geben wir unserer Persönlichkeit die Möglichkeit, uns kommunikativ über die Sprache mitzuteilen. Durch die Frequenzerhöhung bekommt die Stimme in unserem Alltag eine wesentlich stärkere Bedeutung. Die hohe Schwingung ist im Einklang mit der göttlichen/intuitiven Verbindung, womit der Mensch mit seinem eigenen Herzen verbunden ist - seine Herzenssprache kann dadurch besser fließen.

  4. Lehre der heiligen Geometrie Die Lehre der Heiligen Geometrie von Attilio Ferrara ist einzigartig, mächtig und kraftvoll. Der AUNDA-Heiler bekommt die Fähigkeit, einzelne geometrische, dreidimensionale Formen energetisch im Raum aufzubauen. Dadurch kann jeder Mensch im Raum die göttliche Schwingung aufnehmen. Der heiligen Geometrie gehören sieben geometrische Körper an, die den jeweiligen Chakren zugeordnet sind. Die Symbole der Heiligen Geometrie können zur Unterstützung von Heilbehandlungen und zur individuellen Unterstützung des Heilungsprozesses eingesetzt werden. Jeder geometrische Körper unterstützt auf allen drei Ebenen einen bestimmten Teil des Menschen. Die Frequenzen der Symbole der Heiligen Geometrie und der Farben der Lehre der Regenbogenfarben verstärken sich gegenseitig und erwirken eine noch kräftigere Schwingung.

    Voraussetzung für die Annahme der Weihe: Lehre 3

  5. Lehre der Regenbogenfarben Der AUNDA-Heiler bekommt die Fähigkeit einzelne Farben oder den ganzen Regenbogen im Raum aufzubauen. Die Farben dieser Lehre können zur Unterstützung von Heilbehandlungen und zur individuellen Unterstützung des Heilungsprozesses eingesetzt werden.

    Voraussetzung für die Annahme der Weihe: Lehre 3

  6. Lehre der Sternzeichen In dieser Lehre geht es um die 12 astrologischen Sternzeichen. Jeder AUNDA-Heiler bekommt die Fähigkeit, ein bestimmtes Sternzeichen energetisch im Raum aufzubauen. Die Sternezeichen haben für den Menschen energetisch einen unermesslichen Wert, der fühlbar wird und sie grenzenlos wachsen lässt.

    Voraussetzung für die Annahme der Weihe: Lehre 3

Energieausgleich:

Pro Weihe für alle Lehren: 140 Euro. (Die einzelnen Lehren bestehen aus einer unterschiedlichen Anzahl von Weihen).
Die Weihen werden nur in Form einer Einzelausbildung und nicht in Gruppen gegeben.

Termine nur nach Vereinbarung.

Weiterbildung Heilbehandlungen

Weiterbildung Heilbehandlungen

Vor Beginn der Lehre 2: „Die Kraft des Heilens“ müssen fünf „Praxis-Stunden“ zur intensiven Vertiefung des Ablaufs der Heilbehandlungen von den AUNDA-Heilern absolviert werden.

Diese Weiterbildung findet an jeweils einem Freitag in folgenden Monaten in meiner Heilpraxis statt:

24.05.2019

29.11.2019

Weitere Termine auf Anfrage möglich.

Dauer: 18:00 - ca. 20:30 Uhr

Kosten: nach eigenem Ermessen zwischen 20 und 30 €

Jeder Abend wird als eine Praxisstunde gewertet. Anmeldung ist zwingend notwendig.

Bitte beachten Sie: AUNDA healing dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte. AUNDA healing ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Heilpraktiker und ist zudem auch kein Ersatz für eine psychotherapeutische Behandlung.

© 2010 - 2018 SILVIA FISCHER - AUNDA HEALING - ENERGETISCHES HEILEN NACH ATTILIO FERRARA